Geschwister-Scholl Hauptschule
Die MeGA-Schule - Campus Meckenheim
 Sitemap  Impressum
Sozialarbeit
 
Schulsozialarbeit
Schulsozialarbeit an unserer Schule
 
Die Schule bildet einen Ort für unsere Schüler, an dem sie sich die meiste Zeit des Tages aufhalten. Sie bringen ihre persönlichen Erfahrungen, darunter leider häufig auch ihre Sorgen und Nöte mit in diesem Raum. Die dadurch entstehenden Konflikte sollen durch den Bereich der Schulsozialarbeit aufgefangen werden.

Daher verfügt die Schulsozialarbeit an der Geschwister-Scholl-Hauptschule über ein breit angelegtes Beratungs- und Hilfsangebot für Schüler, Eltern und Lehrkräfte. In Sprechstunden haben Schüler, Lehrer und Eltern, die Möglichkeit Fragen zu stellen und mögliche Probleme anzusprechen. Darüber hinaus ist die Schulsozialarbeit u. a. auch in das Unterrichtsangebot der Schule in den Bereichen Wahlpflichtunterricht und der Berufsorientierung, oder „soziales Lernen“ eingebunden.

Besonderes Augenmerk legt die Schulsozialarbeit, gemeinschaftlich mit der Schulleitung und Kollegium, auf das vorhandene soziale Netzwerk in Meckenheim. Die Zusammenarbeit mit den Kolleginnen und Kollegen des Jugendamtes, der Jugendfreizeitstätte, Ruhrfeld City, Rheinflanke und anderen sozialen Diensten spielt in der täglichen Arbeit eine außerordentliche Rolle.

Seit Januar 2006 findet einmal monatlich ein Austausch zwischen dem Jugendamt, der Schulleitung und dem Sozialarbeiter statt, bei dem Handlungskonzepte für auffällige Schüler entwickelt werden.
 
Seitenfang Seitenanfang